Von Fledermäus un sonstische Tieffliescher


Guude Leut,

escht lustisch was die Woch so im Fußball passiert is. Uff de a Seit Spiele die Bube von de Biene Maja Fleddermaus und Fleddermäusje, ja genau der Obbamejang und es Reusje, der,der net a mal dem Fledermausmann sei Audo fahrn derf weil er ja kaan Führerschein hat. Un uff de anner Seit spiele irschendwelsche Ruhrpott Rambos mit dem Marcel Reif Bierdusche mit anfasse. Schee ! Un dann erzählt der Doseverkäufer un vorzeische Marjonett, der Merknick, ähh Rangnick das die Bleschbüxe mehr Auswärtsfans mit bringe däte als unser Eintracht. Der Bub hat aber de Schalch aach net gehört.

Sin mer ma ehrlisch, dem Reif sei Gebabbel, egal ob wärend em Spiel odder denach is ja eischendlisch net auszuhalte. Dem Oberlaberkopp vom Skysender und gleichzeidische Obereierkrauler vom Steuer-Uli sollt mer werklisch jedes Microfon um die Ohrn haue. Aber liebe Ruhrpott-Rambos, des mäscht mer abber net. Weder mit Bier dusche,( trinkt des lieber selber, is doch deuer genuch) noch mit em Microfon haue, die sinn aach deuer. Abber ma im Ersnt, Leut wenn ihr so en scheiß baut, dann is des doch nur Wasser uff de Mühl von den arrogante Business Fuzzis die uns aafache Leut ihrn Fußball wegnemme wolle. Sogar der edle Spieschel, des bildzeitungsartisch geklonte Bildungsbürscherblatt hat sich verschderlisch übber eusch uffgereschd. Weil ihr habt nämlisch so en sogenannte Schornalist agegriffe. Stimmt ja aach, erschendwie. Also lasst den Scheiß in Zukunft des isses net wert. Der Reif, also der der aussieht wie der impotente Bruder vom Gunther Sachs, der is es schon gar net e amal wert. Die ganze Fußballkommentatorn sinn eifach nur noch peinlisch, ausser vielleicht de F.v.TUT, übber den kann mer wenigstens noch lache. Un, liebe Rambos aussem Ruhrpott, dene ihr Dummgebabbel nimmt eh kaaner ernst.

Was anners is des ja da mit dem Klopp. Ja, genau mit dem der mit seiner gelb Kapp an de Ausselinie immer aussieht wie de Postbode der 3 ma geklingelt hat und die lüstern Hausfrau hat net uff gemacht. Also der Klopp, fand des ja witzisch mit dem Fledermausding da von dem Obbamejang, un nadierlisch aach von dem Kindskopp Reuss. Mhh, also euern Zwersch fand des nur peinlisch, so ungefähr uff Kinnergade Niveau. Ma ganz ehrlisch, wie det des dann ausssehe wenn beim nächste Mainzer Tor, der Okasatziki wie de schlaue Det übber de Platz hibbe det?? Oder de nächste Stuttgarter Torschütze mit em Bauerbeiterhelm uffem Kopp afängt der Rase uffzubuddele weil er Bahnhof spiele will? Ei wo käme mer da denn hie? Odder der Belschjer sacht net mehr Motherfucker zu de Leut sondern rennt torjubelnd übbern Platz uns kreischt „Ich bin e Radkapp“  Ne Leut erschendwo is abber gut. Also Leut, lasst den Karneval die Klatschpappe uff de Meenzer Tribune mache, unn benemmt eusch widder wie Erwachsene. Aach bei de Biene Maja.

Was ganz anners is des ja mit dem Dosevertreter aus Leipzisch. Also ma gleisch gesacht, de Zwersch hat nix gesche die Leipzischer, also nix wirksames. (Witz) ! Isch kann die Leut ja verstehe, die habbe ja nix anneres zum Fußball gugge als die 3. und 4. Lischa. Also müsse se halt zu dene Schluchtescheißer finanziert Plastikkicker gehe. Aber wenn der Dummbatz von Menätscher mahnt das der Plasticclub aach nur aan Gästeblock in de Bundeslischa voll mache kann hat der sich abber mäschdisch getäuscht. Der Brauspantscher aus dem sprachlische Notstandsgebiet südlisch von de Steuerhinnerzieher, werd net ewisch de Fans die Auswärtsfahrte bezahle. Der net. Also det der ganz gut dra net so goße Tön zu spucke, des könnt ihm alles ma mäschtisch uff die eischene Fies falle.

So, jetzt hat sich de Zwersch widder mal genuch ausgetobt. Der werd sich jetzt geistisch un, wie säscht mer neudeutsch, äh mental uff des Spiel gesche die Ziescheschänder am Sonndach vorbereide. Mer wolle ja schließlisch 3 Punkte mit nemme! Bis da hie basst uff Eusch uff un macht kaan Scheiß,

Ihne Ihrn Bembelzwersch.

Advertisements

6 Kommentare zu „Von Fledermäus un sonstische Tieffliescher

  1. Das ist mal wieder sooooooooooooooooooooooooooooooooo gut, dass ich es scht schade finde, dass es nur von den paar Abonnenten dieses Blogs gelesen wird …. (wieviele sind das denn mittlerweile?!?!?!) – darf ich das per Facebook weitergeben?!?!

    Gefällt mir

  2. Ich würde dann auch den Link zum Adlergebabbel mitsenden …. ?!?!?
    Geb mir dann bitte mal den genauen Link mit dem die Leut sich da anmelden können!!!!
    Liebe Grüße Thomas

    Gefällt mir

  3. Ich werd bekloppt! Ruhrpott Rambos und Marcels Bierdusche mit Anfassen. Da hab ich schon Träne in de Auge gehabt…

    Hach. Aach schee wenn mer alse mal über annere Lache derf net nur über unseren Haufe 😉

    „Zwerschs‘ wunderbare Welt des Fussballs“ (in Anlehnung an Herrn Zeigler gell ja nee is klar).

    Bedankt!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s