Von Obbe un Unne


Das mer uns in der Saison Abendspiele, Sonndaachsspiele und sogar am Sonnadaach um 20 Uhr 30 Spiele neigedreht hat, habbe mir Fans mit Grummele abber mit Fassung ertraache. Das die uns jetzt abber auch noch die Chancegleichheit an de letzte Spieldaache nemm wolle, schlächt dem Fass abber de Boden aus. Aach wenn isch se net leide kann, des habbe net mal die Fischköpp und die Schwabesäck verdient das die Mondaachs abends kicke müsse.

Die Herrn von de DFL zeische im Moment gnadenlos ihr wahres Gesischd. Es geht nur noch um Kohle. Un zwar nur um die Kohle von de Große. Alles annere, also des was net in Europa kickt, was dene Herrn vielleischd so gar unbequem is, weil de Aane odder Annere aus dene Verein mal kritisch de Mund uffmäschd odder dene ihr Fans die Klapp net halde wolle derfe gern de Bach runner gehe. Un des lieber Heut als Moije. Un da schrecke die Herrschafte aach net vor selbstgemachter Wettbewerbsverzerrung zurück. DE Kannibalekapitalismus hat jetzt als aach in de DFL die Obberhand gewonne. Cancegleichheit, Fairnes, Sportlischkeit ! Des sind alles Werte die von de Herrn in de DFL mit Fies getrede wern. In de Konsequent bedeudet des, das de Sport abgeschafft werd. Fußball is für die nur noch Unterhaltungsindustrie, nix anneres als Deutschland sucht de Superdepp bei RTL. Rauball un Dieter Bohlen uff aaner Stufe.

Un was kimmt da von unserer Eintracht ??

„Der mögliche Fall der Verlegung ist noch nicht eingetreten, wir würden uns freuen, vor allem im Sinne unserer Zuschauer, wenn es bei dem angesetzten Termin bleiben würde. Letztlich liegt die Entscheidungshoheit bei der DFL.“

Sach ma Bruno, haste kaa Eier in de Hos? Traut sisch jetzt aach kaaner von Eusch mer die Klapp uffzureise ? Odder mit was habb Eusch die Mafiosi aus den Bockenheimer Landstarsse gekaaft? Kerle na, was seit ihr doch fer Waschalbbe. Der Fall is ja noch net eigetrede, ei saach e mal, wenn der Fall eigetrede is, dann is es aach zu spät was zu mache.Von de Mannschaft un de Fans Kampsgeist erwarde un dann selber so e jämmerlisch Figur abgebbe ! Scheene Vorbilder. Da könnt ihr Eusch Euer „Auf jetzt“ erschend wo hie schmiern, des is nur noch läscherlisch.

Euern stinksaure Bembelzwersch

 

Advertisements

Spieltagsbembel gesche des Kind im Ohr


So, ihr Leut. De erste Schritt is gemacht, rischdung Klassenerhalt. War e hart Stück Abbeid abber immer hie gewonne un Wille gezeischd. Aach wenns net schee war, abber isch denk mer könne druff verzischde in Schönheit unner zu gehe.

Wischdisch is mer ja aach, weil isch so en schadenfrohe Drecksack sei kann, das dem Kind sei ganz gemach un getu mit seiner ganz Kohle direkt in de Abgrund führt. Abgesehe davon das mer so Langweiler wie Hangover eh net braucht. Abber das mal widder so en uffgepumpte Retorte Lade de Bach nunner geht, dud de Fan-Seele gut.

Was de Eintracht ihr IT- und Presseabbeider aageht, die müsse noch viel lerne. Zum aane find ich  des „Auf geht`s “ ziemlisch deneber weil die Eintracht Fans sowieso immer da sinn, aach wenn se manschmal vor lauder Meckern net mehr zum afeuern komme. Zum annern is der Slogen so ziemlisch des Unhessischste was isch seit langem gehört hab.  „Auf geht`s“, des hört sisch fast nach de Bauern an. Die sollte mal de Leut uffs Maul gugge, damit die mal kapiern wo die eischendlich lebe, die möschde gern Medieprofis . Wenn schon dann bitte gud hessisch, wie zum Beispiel,“ Uffstehe, zusamme stehe“ odder „Jetzt kimmts uff Eusch aa “ . Un nach em schleschde Spiel “ Abbuzze weider mache“, abber doch net so e halbgar „Auf geht`s“ . Odder wollde die damit nur die Besserverdienende Eventis zurück ins Boot hole, in dem mer sisch so e bissje an die Kriminelle Vereinischung aussem Freistaat alehnt?

Jetzt kann des #teamkovac zwaa Woche lang in Ruh abbeide damit des dann doch noch e bissje besser werd mit de Spielkultur, kämpfe könne se ja jetzt die Bube.Lasse mer also die bescheuerd Länderspielpause übber uns ergehe un freue uns uff Hoppelheim dehaam. Gesche die Bauern geht eh net viel. Un ihr Mediefuzzies, geht noch mal in Eusch un lasst Esch as besseres eifalle!

 

Euern Bembelzwersch

Wenn`s im Wald brennt …..


Morsche !

Fast Endspiel im Wald ! Spiel, Spaß, Spannung, des wüncht sisch ja der geneischde Eintracht Fan. Abber eischendlisch net um de Abstiesch. Eher so in de obbere Reschione von de Tabelle. Sollt hald die Saison net sei. Um so mehr wunnert sisch de Bembelzwersch das zu so em Spiel wie Heut, grad mal e bisssje was übber Verzisch Tausend in Stadion komme. Normal müßt die Hütt doch ausverkaaft sei. Odder zeischd sisch jetzt das doch die letzte paar Jahrn viel zu viele Evnetis im Stadion warn?

Egal, Heut gilts. De Schaafsherde aus Hangover muß der Art de Wind ins Gesischt blase, das die gar net erst uff die die Idee komme sisch gesche ihrn Unnergang zu wehrn. Brenne muß es im Wald ! Net die Bäum, un kaa Pyros! Brenne muße es vor Leidenschaft un vorm Wille aus dem Sumpf da unner raus zukomme! Brenne muß die Manschaft, brenne müße die Fans ! Wie aan Mann, gesche es Abstieschsgespenst.

Also, wenn eusch an de Eintracht was lieschd, un ihr noch kaa Kart habt, runer vom Sofa un in de Wald getischerd. Es gibt noch genuch Karte.

Forza SGE !  Einmal Adler, immer Adler

Uffstehe !!!


Alle ! Vor allem die Mannschaft. Des is ja kaa Frach. Aber auch mir sinn gefraacht. Die Fans, des sogenannte Umfeld. Es laufe ja alle mit ner ausgewachsene November Depression rum anstatt der Arsch zu hebe un endlisch mit dem gejammer un de Schuldzuweisung uff zuhörn.

Leut es bringt nix, de Fischers Peter, de Steubing odder de Bruno jetzt von de Seit azupinkele. Fehler passiern. Un mal ehrlisch, bei de meiste Neuverpflischdunge im Winter habbe mer doch all gesacht des des eischendlisch kaa schleschd Entscheidung war. Gut das des Pusta Huschdie net unbedingt Bundeslischa tauglisch is habbe die meiste vermutet.Abber sonst ? Un nachdem mer ja jetzt erfolgreisch de Armin abgeschosse hat und alles vom #Team Kovac geschwärmt hat, un des dem lahme Haufe von Alibi Kickern aach kaa Baa gemacht hat sind die ganze Lautsprescher ganz still geworn.Jetzt sieht mer halt das de Armin net schuld war un, zumindest bei seim erste Spiel, des #Team Kovac ,dene selbe Alibi Kickern wie de Armin uff de Leim gegange is. 

Was bleibt noch übrisch ? Des Retterteam muss rigoros ausmiste. Hase B, Sefe, Ilse, uff die Bank. Waldschmidt, Kittel, un zumindest füe e Halbzeit die Kastanie uff de Platz ! Wenn die alde Arrivierte kaa Eier mer in des Hos habbe, weil de gestobbde Geldbeudel am renne hinnert, müsse halt die Junge de Karre aussem Dreck ziehe. Un die brauche unser Vertraue un unser Unnerstützung, dann packe die de Klasseerhalt aach.

Also schmeißt die Tempos in die Eck, hört uff zu flenne, un zeischt das Adler kämpfe könne, Bembelzwersche jedenfalls schmeiße es Gerippte net so schnell ins Korn !

Guude, bis zum nächste mal !

De Bembelzwersch

 

Spieltagsbembel: Nix neues in Ost-Holland


Hie- un hergerisse isser de Bembelzwersch. Was soll mer jetzt zu dem Kick gestern saache. Das de Zwersch skeptisch is wesche der Trainer Wahl is ja bekannt. Trotzdem unk isch jetzt net rum un schieb des de Kroateseilschaft in die Schuh. Abber das die Mannschaft auchescheinlisch immer noch net kapiert hat, um was es geht, des reeschd misch ja schon ziemlisch uff.

So e bissje hat isch ja gehofft das en Ruck dorsch den Traurische Haufe Kicker geht, die sisch grad die Eintracht nenne. Abber erschendwie scheine die immer noch net kapiert zu habbe worums geht. Odder habbe mer zuviel Söldner im Team ?  Natürlisch hätt isch mier gewünscht das des neue Trainergespann mehr von dene alde Bärt abschneide ded. So en Seferovic zum Beispiel brauch mer ja net werklisch im Abstsieschkampf, so wie der kickt. Un die Ilse, so leid mer des dud, isch maach den ja, der is ja sowas von de Roll im Moment. Übber die Serbefraktion im Team brauche mer garnet zu redde, da sei abber de Klaane, de Gecerovic mal ausgenomme weil der ja nie spiele derf,die kannst eh in die Wüste schicke. Vielleischd reischd des ja noch um bei FC Wasserloch Katar zu kicke, abber net fer die Bundeslischa.

Das unser finnische Spinnebaa mal en schleschde erwischt is zwar traurisch, muß ihm abber aach emal zugestehe. Der hat uns schon genuch Punkte festgehalde. Ausserdem is er de aanzische der bis jetzt mal selbstkritisch genuch war um zu saache das er Scheiße gespielt hat. Des hab isch bei dene anner Kasper die ganz Saison schon vermißt. Vielseischd hängt des ja mit da dra das sisch die Herrn Kicker selbst übberschätze.

Egal wies is, wenn die Alibifussballer am Samsdaach net 200% mehr Leistung zeische, kann de letzte der aussem Stadion geht es Lischter fer die erst Lischa aus mache.

 

Ihne Ihrn ziemlisch agefressene Bembelzwersch