Spieldaachsbembel: Bienejache


Jetzt habber mer de Salat, Champignongs Platz. Mer kann sisch bei der Bundeslischa abber aach uff gar nix mehr verlasse. Ausser das gesche die Bauern aus Minka kaan Elfer gepfiffe werd. Die Schlüpf griesche im Mittelfeld rum.. Die Maja hängt hinner uns un die Radkappe kacke ganz ab, als hätt mer dene wesche zu hoher Abgaswerte de Sprithahn zugedreht. Seis wies will, mer sinn 3. und des zu reschd. Im moment jedenfalls. Freue mer uns drübber, denn ohne rumunke zu wolle, es werd ach widder daache gebbe wo mer flennend in de Eck hocke.

So en Heimspeildaach in de Kutscherklause zu starte hat schon was fer sisch. De Skandalparrer is pünktlisch um fünf nach zwölf uffgeschlaache und hat sein Kuklaburger mit Pommes direkt vor die Nas gestellt gekrischt. Service nennt mer des. Als dann ach noch de Globetrotter aussem Vordertauns uffgeschlache is , konnt mer dann die nächst S-Bahn entern un Rischdung Stadion rolle. Un klever wie die DB nu mal is setze die beim ausverkaufte Heimspiel von de Eintracht widder korze Züsch ei. Klar mer will ja Gedränge in de Wagons vermeide. Eschd gute Leistung DB! Is abber net schlimm, gestählt von unzählische Zugfahrde als Sardine zu Heimspiele is mer ja Druckfest un Quetschresistent geworn. De letzt Schobbe am Gleisdreieck war aach mehr odder wenischer nur en Alibischobbe weil mer uns spute mußte noch reschdzeidisch ins Stadion zu komme weil in de Kutscher widder viel zu lang gebabbelt worn is. Also schnell de Schobbe geschnappt und uff de Eigang zugerennt. Wenn mer jetzt net de Southside Angel debei gehabt hätt, hätte mir aale Simpel aach noch e Halb Stund agestanne. Abber die klaa hat die Lücke entdeckt, un is grad so wie de Garcinovic dorsch die Abwehr, dorsch die Masse geschlüpft un hat uns ruck zuck direkt vor die Security geschleußt.

Abber lasse mer des drumrum, wischdischer is ja des Spiel gewese und wie die Bube sisch da gesche die Honischsammler dorschgesetzt habbe. Des war also widder so e typisch Kovac spiel. Voll druff uff die Gelbe, Gefangene wern kaa gemacht. Selbst de Fußballgott in Person hat dem Weigel der art uff de Füß rummgestanne das der übberhaupt kaan gescheide Pass spiele konnt. Un de Obba Meyang hat ja aach net grad viel gesche de Jesus ausrischde könne. Abschalte kannste die Maja nie zu hunnert Prozent, abber so rischdisch gefährlisch sinn die ja nur beim Geschetor und beim Ding an die Latt geworn. De Rest, wenn dann mal was uffs Tor von de Spinn gekomme is, hat der ja mit Kapp gefange. Viel Spaß hat mir ja unsern Rastafarie gemacht. In de erst Hälft is er ja noch e bissje nebeher gelaafe un a mal hat er so e Biensche ja mal ordentlich umgesenzt, was fer ihn wahrscheinlisch normale Karibisch-Englische Härte is. Abber in de zwaat Hälft hat der sisch ordentlisch berabbelt un e sauber Spiel gemacht.

Un wie üblisch is ja hinnerher widder von de defizite von de Maja gered worn ohne das mer e Wort drübber verliert, das aach die Maja nur so gut kicke kann wie mer se läßt. Un unser Bube habbe se ebe net gelasse. So aafach is des Ganze. Da kann sisch des Rumpelstilzje Tuchel noch so aus de Hos schraube. Die Adler warn eifach besser, Bienefresser ebe.

Uff de Rückfahrt habber mer uns halt zur Feier des Tages en 1. Klasse S-Bahnrücktransport geleistet. Net ohne das da so e Paar junge Kerlscher. so um die 30, noch gemeckert habbe das jetzt schon da aale Säck wie mir rum Twittern un mit de neust Komunikationstechnik umgehe als sei des aageborn. Da kann isch nur saache,  Leut isch kann beides, Handy un Wählscheibe Telefon.

In dem Sinn, bis die nächst Woch Ihr Leut !

Ihne Ihrn Bembelzwersch

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s