Am Abgrund, Spieltagsbembel gesche die Audi-Rowdys


Jetzt is es also passiert, mer hat de Armin vom Hof gejagt. De Mob hat sisch widder mal dorschgesetzt. Aber is des de rischdische Wesch den Karre aussem Dreck zu ziehe ? Isch zweifel dran. Jedenfallss net nach dem Spiel am Sammsdach. So schleschd warn unsere Bube ja net unbedingt. Un nach dem de Luca mal endisch spiele dorft, hat`s riscdisch Zuch nach vorne gegebbe. Nur seh isch bei all dene Name die da jetz in de Ring geworfe wern kann Ritter in de golden Rüstung der unser Eintracht rette könnt.

Klar is, wenn de Neue es net schafft de Abstiesch zu verhinner, wer dra Schuld is. Nämlisch de Veh un de Heribert. Weil de Armin aageblisch eh kaa Lust hatte, un de Heribert viel zu spät reagiert hat. De Bruno is sowieso an allem Schuld und de Uffsichtsrat alle mal weil des ja sowieso nur Kasper sinn. Mir, die Fans, un de vereinischde Sachverstand von de Presse habbe nadürlisch nix dezu beigetraache. Mer habbe ja nur geschennt und gemeckert weil mer de Adler im Herze traache un mer habbe ja nur uffgehört die Mannschaft zu unnerstütze weil mer Angst hatte um unsre Eintracht. Es is ja net so das de Schulterschluß aller, Verein, Trainer, Fans es erst garnet soweit hätt komme lasse. Schuld sinn, wie übberall im Lebe, die da obbe!

So eifach is des Lebe gestrickt, immer schee uff die annere gugge, mei Finge habb isch ja un Unschuld gewasche. Is doch kaa Wunner das Pyros hoch gehe, wenn mer net uff die Dumpfbacke im 40er hört, da müße die Bube ja en dicke Hals krieje und zündele. Die Mecker Rentner uff de Kalki-Tribuen sind eh immer am motze. Selbst wenn mer Meister geworn wärn, hätte die noch rumgenöhlt warum nur mit sibbe Punkte Vorsprung. Und die Eventis, Kasmischmäntel her Zeischer, Champusschlürfer un annere „ich sonn mich im Glanz von annern“ Type braucht mer erst garnet ins Boot hole wolle. Ich nenn des mal die Stuttgarter Krankheit, da läufts nämisch genau so, wenns mal uffe mPlatz net läuft.

Abber egal, aach unsere Fans, die sich doch so viel besser als annere sehe, die gern uff anner runner gugge un devo schwärme was mer doch für einzischartisch Fankultur habbe, aach mir habbe ferschterlisch versaacht die Saison. Es werd Zeit das mer mal in de Spieschel gugge un uns fraache was mer hätt besser mache könne. Nur hab isch die beförschtung das bei de meiste nix anneres rauskommt, als “ Isch hab alle rischdisch gemacht“

Also weiter so ! Forza SGE-Fans, de nächste Abgrund wart uff Eusch……..

Euern Bembelzwersch

 

Spieltagsbembel gesche de Dino


Ei sach mal Armin, hast du noch alle Latte am Zaun ? Was zum Deifel hat disch dann geridde? „Dann sollen sie doch Zuhause bleiben !“ Gehts noch ? Isch hab dir bis jetzt immer die Stang gehalte, disch verteidischt un mit Engelszunge uff die Leut eigered, das du de rischdische Trainer fer unsere Bube bist. Abber so en Spruch? Des war`s dann. Mer kann ja viel saache übber und Eintrach Fans, das mer immer zu hoch hinaus wolle, das mer manchmal aach uff de Tribuene übber  Ziel hinaus schieße, un das sisch einische net benemme könne, alles rischdisch. Abber aans kann mer net behaupte, as mir kaa Geduld mit de Mannschft un em Trainer habbe.  Odder das es uns egal is, wenns`s ma net läuft. Un du sachst uns mer solle Dehaam bleibe wenn uns des net passt? Ne, damit haste die dei eischen Grab geschaufelt.rip veh  Hat dir noch kaaner gesacht, das die Leut die all zwaa Woche fer e Heide Geld ins Stadion renne, die bis ans Ende von Europa, nach Gladbach, Augsborsch un sogar bis in des beschissene Ingolstadt fahrn, aach en Anspruch habbe Kritisiern zu derfe und eusch hochbezahlde Fußballkünstler die Levite zu lese wenn ihr Woch für Woch net des bringt was ihr eischendlisch könnt? So en Spruch kannste de Eventis an de Kopp werfer, dene die ins Stadion gehe weil mer halt debei sei muß, abber die Pfeiffe ja eh net. Mit uns, lieber Armin geht des net. Wenn de noch e Fünksche Charkter hast entschuldischde disch sofort, also heut noch, odder du nimmst dein Hut.  Der Spruch war nämlisch e saftisch Ohrfeisch vor allem für die die sisch ihr Eitrittskart, ob Dauer- odder Einzelkart, mehr odder wenischer vom Mond abbsparn. So en Zynische Managerscheiß brauche mer bei unsrenr Eintracht net.

Mach gut Armin, maschmal wars sogar schee mit dir.

De stingische Bembelzwersch