Spieldachsbembel vs. Hoppelheim. In Heart of noweher


Tja, was soll mer sache ? Punktgewinn odder zwaa Punkte verschenkt. Isch bin da ja e bissje hie un her gerisse. Eischendlisch hätte unserne Adler de Platz als strahlende Siescher verlasse müsse. Die anner Seit is die, das mer so e Spiel abber aach ganz schnell verlieren kann weil mer sei Torchance net nutze dut. So en dabbisch neigestolperte  Ball un du hast nix mer in de Finger, ausser en Haufe Sch…. ! E groß Komplimenrt muß isch ja dem Baumann mache, aach wenn er in dem Retorteclub sei Geld verdient. Gehalde hat der ja wie en Große. So kams dann halt das mer unserne Bube eischendlisch kaan Vorwurf mache  kann. Sie habbe gut gespielt, hinne gut gestanne un vorne versucht ihr Chance zu nutze. Ach wenns net geklappt hat mit em Tor. Das der Iggy die dickst Möschlischkeit in de Himmel übber de Kartoffelacker haut, is nadürlisch tragisch. Abber de Iggy is halt kaan Filigranteschniker. Feinmotorik gehört net zu seim Vokabular. Also kann isch ihm aach net bös sei.Vor allem weil er ja sauber uff de Linie geklärt hat als unser Finnische Spinnemann unner dem Ball drunner weggesprunge is. Selbst uff de Schiri will de Bembelzwersch heut net schenne. Klar war des gesche de Hase B. en reinrassische Elfer, zumindest sollte des Winkemännsche a de Seitelinie des sehe. Der stand ja direkt nebe dra.  Abber der konnt uns eh net leide, hat mer ja bei dem angeblische Abseits von de Ilse gesehe. Also wie immer, nix Neues. Uff jeden Fall hat unser Abwehr fast immer gut gestanne, aach ohne de Sefe als Verteidischer. So nebebei mal, hätte die Schwabesäckel aus Stuttgart ma bei uns abgeguggt gesche die Bauern, wärn die net so unner die Räder gekomme un die Bundeslischa hätt en deut spannender sei könne. Abber so ?  Gugge mer halt net nach obbe uff die Spitz sondern konzentriern uns uff unsern eischene Schlamassel.

Weil Schlamessel is es ja. Es geht net rischdisch nach vorne mit de Eintracht, un zum Glück ach net so rischdisch nach hinne. Erschendwie hänge mer da uffem zwölfte Platz fest. Selbst des Pack aus Meenz gewinnt gesche die Radkappe. Allerdings hab isch Hoffnng das sisch unser Kicker jetzt mal stabilisiern und vor Weihnachte noch e paar Pünktscher mehr eifahrn. Des zusamme gekaaft Pilleensemble muß uff jedenfall heulend Haam geschickt wern. Isch will die Käthe heulend in unserm Wohnzimmer sitze sehe.

Was mer so rischdisch uff die Geröstete geht, is die total übberflüssisch Länderspielpause. Der Dreck den sisch da die geldgeile Mafiaoppas von de Fifa ausgedacht habbe is werklisch de letzte Dreck. Da fliesche dann widder e Paar Spieler um die dreivertel Welt, nur um erschndwo im Nierschendwo e unsinnisch Freundschaftspiel zu kicke des so intressant is wie e umgefalle Fahrrad in Hanoi. Mer könne nur hoffe das unserne Spieler gesund un unverletzt widder komme. Die habbe hier noch e Uffgab.

So jetzt genuch für Heut. Mer sehe uns im Waldstadion !

Euern Bembelzwersch

Werbeanzeigen

Da guggste nur …….


Da guggste nur, was die Bube da Gestern fer en Scheiß zusamme gekickt ham. Eischendlisch passiert des ja selten, abber des hat mer werklisch die Sprach verschlache. So was derf mer seine Fans net anbiede Leut ! Da hat mer grad so die zwaat Halbzeit gesche Berlin verdaut, un dann setze die am sowas als Fußballspiel vor die Nas! Ne Leut de Bembelzwersch is heut eschd sauer. Wenn mer net wüßt, das ihr besser kicke könnt, würd isch ja nix saache. Dann wärt ihr halt net Bundeslischa reif und ferdisch. Abber so ? Ihr könnts doch, also warum die Abbeidsverweischerung in Auditown ? Lieber Armin, jetzt mußte abber ma rischdisch uff de Tisch haue, setzt die Kerle in e Galeere und las die e Woch lang de Maa nuff un runner Rudern! Aach wenn sisch de Russ hinnerher hiestellt un erzählt das er noch nie so schläschd gespielt hat nutzt des nix. Warum hat er es net besser gemacht, zumindest in de zwaat Halbzeit? Ausrede gibts fer sowas net. Von ner Freschheit zu redde bei so ner Leistung is unnertribbe bis zum geht net mehr. Des war eifach nur e Beleidischung fer jeden Eintracht Fan.

So, isch komm jetzt widder runner vom Baum…                             Also ma jetzt nüschtern beracht, so gehts ja net weider, also da muß was passieren. Der Hase B schwingt sisch so langsam zum Fehlpasskönisch der Lischa uff. Pause ! De Ozzy läuft net nur de Geschner sondern aach seiner Form hinnerher, Pause ! Jean-Luc? Des war unnerirdisch. Pause! Der bringt anscheind nur was wenn de Sefe neber ihm Spielt.  Un der Herr Russ, de Lautsprescher sollt sisch jetzt aach ma widder uffs Kicke konzentriern. De Carlos traut sisch aach nix mehr seit Augsborsch. Leut isch denk da läft so einisches im Kopp schief bei unserne Kicker. Vielleischd sollte die jetzt in de Länderspielpause eifach ma in e dunkel Eckkneip gehe, sisch die Bern zu kippe und e mal rischdisch uffenanner los gehe. Also sisch die Meinung geische. So e reinischendes Gewitter kann ja manschma Wunner wirke. Könnt ja sei das die Unstimmischkeite die mer im Spiel ganz deutlisch gesehe hat, dann e mal ausgrräumt wern. Es sinn halt Mensche wie du un isch, un kaa Fußballroboter. Ihr wisst ja selbst das es manschma eifach sei muß das mer Dampf ablässt. .

Un trotzdem hat de Bembelzwersch immer noch de Adler in de Brust. So is mer halt, einmal Adler immer Adler, wenns aach manschma ganz schee weh dud. Abber was willste mache? Des müsse die Gene sei! Also genieße mer jetzt die Länderspielpause, un wandern dann widder am Siebzehnte  wie gehabt ins Waldstadion un schreie uns die Lung aussem Hals fer unser Eintracht.

Nix neues, also. Forza SGE

Euern Bembelzwersch

Besuch beim Dino………


Morsche ihr Leut, de Spieltachsbembel !

Gewünscht hat er sischs ja schon vorm Köln Spiel, am Samstach hats dann geklappt. Unsern Radetzky hat zu Null gespielt. Gud hat er gespielt de Finne. So langsam werd der mir unheimlisch . Wenn der so weider mäschd kann de Neuer eipacke. Übberhaupt hat unser Abwehr in Hamborsch erstaunlisch gud gestanne. Ich kann misch kaum noch dra erinnern wann mer es letzte ma zu Null gespielt habbe. Nur de Ozzy hat fer mei Begriffe ziemlisch schlampisch gespielt, un des aane odder annere Mal hätt er aach e bissje mer nach vorne ziehe könne. So manschmal  hat der dann mit dem Ball hinne rumgetendeld das mer fast de Äbbelwoi sauer geworn wär. Vielleischd sollt de Armin mal de DJ da hinne hiestelle un dem Ozzy ma e Denkpause gebbe. Abber gut, mer kann ja net alles habbe. Das de AM14FG aach zum Tor verhinnern gut is hat er ach gezeischt. So bei de Eckbäll un Freistöß von de Saurier war er meist am Ball, wenn se hoch kame, un hat geklärt. So alles in allem kann isch eischendlisch net meckern. Das mer dene net schon widder sechs Stück eischenge war ja erschendwie klar. Des hebe mer uns fers eischene Stadion uff.

Die diewo sowieso immer e ganz Perück in de Supp finne, habbe ja widder mäschdisch geheult. Von wesche “ Die Mannschaft hat Defizite“, „Köln war nur e Strohfeuer“. Heult weider. Isch resch misch übber eusch net uff. Klar, vorne kam diesma vom Sefe un vom Jean-Luc net allzuviel. abber die Hamborsche habbe aach rischdisch gut uffgebasst uff die Zwaa. Un de Fußballgott hat mer nach hinne als nach vorne geabbeid, was die FR mit Meier is blass geblibbe kommnetiert. Leut, der kanns eusch nie reschd mache.  Vieleischd hätt de Armin die Ilse un de Waldschmidt so ab de sechszischsd Minud bringe solle, da hätte sisch die Nordlischter uff annern Stürme eistelle müsse un es wär die aane odder annere Torschance mehr rausgesprunge. abber wer waas des schon.

So alles in allem is de Bembelzwersch mit dem Punkt un dem Spiel zufridde. Obwohl isch immer noch so e unbestimmtes Bauchgrummeln hab von wesche dem blöde Uffnäher uffem Ärmel. Das die Fans trotz dene Unstimmischkeite mit dem Vorstand so e gut Stimmung gemacht habbe hat misch gefreut. Ich hat schon so e bissje Bedenge das da de Unmt geäußert werd un des zu laste von de Mannschaft geht. Un trotz dem denk isch das der Opportunismus dem Vorstand noch ma uff die Füß fällt. Un des zu reschd. Abber warte mer des mal ab. Am Sonndach is Heimspiel. Abber vorher müße mer ja in de Pott, die Schlüpf verhaue. Isch maach ja die englisch Woch net, es sei denn mir Spiele in Euroba. Abber gut, besser als erschendwelsche total übberflüssische Freundschaftsländerspiele, die eh kaan Mench braucht un wo sisch de Carlos immer verletze dud.

Also dann ihr Leut, uff en Auswärtssiesch bei de Schlüpf!               Forza SGE !

Euern Bembelzwersch