Winterloch gebabbel 1


Guude !

Jetzt habbe mer schon widder übber e Woch kaa Eintrachtspiel sehe derfe. Trotzdem gibts Eintracht satt in de Medie. Da wern Zeuschniße geschribbe, Vermudunge am laufende Band geäußert un Interviews geführt uff Teufel komm raus. Des meiste von dem Gesabbel un Gemach könnt mer sisch eischendlisch sparn. So wie des Große HR-Schnrachsender Interview middem Fischers Peter. Der babbelt da halt wie immer nutzlos dumm Zeusch. Un, naja de Steubing is da aach net viel besser.

E bissje anners is des mit dem Interview vom Axel Hellmann, der ja fer die meiste Fans erschendwie e rot Duch is. Wieso was isch allerdings net so werklisch, isch find der macht gut Abbeid und kümmert sisch werklisch um die Fanbelange. Abber egal isch schweif ab . Also de Hellmman hat in seim Interview gesacht das de Heribert zum Schluß korzsischdisch wie en Hunnertjährische gewese sei. Un das de Heribert uff Idee mit “ des könnt ihr mache wenn isch fort bin“ reagiert habbe soll, was isch übbrischens so aach vorher schon von Insidern gehört hab. Jetzt mache se all e groß Ding drauß, von wesche de Hellman det nachtrede. Ei Leut, sacht emal, warum soll der dann net nach em halbe Jahr aach emal saache könne was sich geännert hat. Des is fer misch kaa nachtrede. Viel mehr find isch des sogar rischdisch gut, das mer jetzt drübber babbelt un die Differenze net damals in die Öffentlischkeit getrache hat. Un das was passiern mußt, des habbe mer doch im Sommer alle gewußt un gesacht. Also widder runner vom Baum, Kritik, aach wenn die hinnerher kimmt, is wischdisch um die Sach weiter zu entwickle. De Heribert hat gut un wischdisch fer unser Eintracht geabbeid, nur wars werklisch Zeit das en neue Wind in die Hütt kam.

Bis jetzt habbe die Bube, also de Nobic, Kovac, Bruno un Co. ihr sach gut gemacht. De Bembelzwersch war am Aafang von de Sasion aaner von de größte Skeptiker und muß jetzt zugebbe das des Experiment bis hier her gelunge is. Hut ab, sauber Abbeid. Um so mehr wunner isch misch jetzt das dorsch de Blätterwald rauscht das die Eintracht im Sommer aussenanner falle könnt. Ei Leut, seid ihr ganz dabbisch ? Des war doch wohl klar, das wenn die Leihspieler eischlache, die im Sommer aach widdder weg sin weil de Wert gestische, odder de Heimatverein die Kerle sebst brauche kann. Also dud jetzt net so als sei die Welt widder am unnergehe. Wie mer sisch ja unschwer denke kann sin de Bruno un Co. ja schon am bastele fer die next Saison, odder warum sollde die sonst den junge Innerverdeidischer gekaaft habbe. Wolle mer nur hoffe das die weiderhin so e glücklisch Händsche habbe.

Ansosnste lehne mer uns jetzt mal zurück, lasse die Bube un Ruh in de Wüste schwitze fer de Wesch nach Euroba. Un dann gugge mer e mal.

En Guude Rutsch wünscht Eusch de

Bembelzwersch

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s