Spieltagsbembel gesche des Kind im Ohr


So, ihr Leut. De erste Schritt is gemacht, rischdung Klassenerhalt. War e hart Stück Abbeid abber immer hie gewonne un Wille gezeischd. Aach wenns net schee war, abber isch denk mer könne druff verzischde in Schönheit unner zu gehe.

Wischdisch is mer ja aach, weil isch so en schadenfrohe Drecksack sei kann, das dem Kind sei ganz gemach un getu mit seiner ganz Kohle direkt in de Abgrund führt. Abgesehe davon das mer so Langweiler wie Hangover eh net braucht. Abber das mal widder so en uffgepumpte Retorte Lade de Bach nunner geht, dud de Fan-Seele gut.

Was de Eintracht ihr IT- und Presseabbeider aageht, die müsse noch viel lerne. Zum aane find ich  des „Auf geht`s “ ziemlisch deneber weil die Eintracht Fans sowieso immer da sinn, aach wenn se manschmal vor lauder Meckern net mehr zum afeuern komme. Zum annern is der Slogen so ziemlisch des Unhessischste was isch seit langem gehört hab.  „Auf geht`s“, des hört sisch fast nach de Bauern an. Die sollte mal de Leut uffs Maul gugge, damit die mal kapiern wo die eischendlich lebe, die möschde gern Medieprofis . Wenn schon dann bitte gud hessisch, wie zum Beispiel,“ Uffstehe, zusamme stehe“ odder „Jetzt kimmts uff Eusch aa “ . Un nach em schleschde Spiel “ Abbuzze weider mache“, abber doch net so e halbgar „Auf geht`s“ . Odder wollde die damit nur die Besserverdienende Eventis zurück ins Boot hole, in dem mer sisch so e bissje an die Kriminelle Vereinischung aussem Freistaat alehnt?

Jetzt kann des #teamkovac zwaa Woche lang in Ruh abbeide damit des dann doch noch e bissje besser werd mit de Spielkultur, kämpfe könne se ja jetzt die Bube.Lasse mer also die bescheuerd Länderspielpause übber uns ergehe un freue uns uff Hoppelheim dehaam. Gesche die Bauern geht eh net viel. Un ihr Mediefuzzies, geht noch mal in Eusch un lasst Esch as besseres eifalle!

 

Euern Bembelzwersch

Advertisements

Ein Kommentar zu „Spieltagsbembel gesche des Kind im Ohr

  1. Lieber Zwersch … ich geb ja zu, dass da was HESSISCHES origineller gewesen wäre … trotzdem find ich die Initaitive gut! Ist halt so ne Marketing-Idee (du weißt daß ich aus der „Ecke“ komme …) – aber so ein Solidarotätsaufruf hat was und soweit ich das beurteilen kann, kommt das bei den sozialen Netzwerken und der Presse ganz gut an …
    Trotzdem ein schöne geschriebener und nicht ganz unrichtiger Kommentar von dir!
    Gruß und FORZA SGE!!!!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s