Bembels tönende Wochenschau 4/16


Kerle nah, was e Uffreschung. Die Woch gings ja werklisch nur noch um de Armin. Muß er fort, kanns en annere besser, soll er bleibe weil er des Ding noch rausreißt, un so weider un so weider.Debei habbe dann die meiste vergesse e mal uff die Spieler zu gugge. So als wenn de Trainer selbst kicke ded. Abber so is es halt emal, de gemeine Fan braucht halt en Sündebock un das is naturgemäß halt de Trainer un des erst reschd wenn des aaner is der ab un zu mal die Klapp zuweit uffreißt. Wie unsern Armin. Da kommts dann zu so scheene Koalitione wie FAZ mit de Blöd Zeidung. Hand in Hand gesche Veh. Des hat was.Des is wie wenn die Frauke Petry mit Alice Schwarzer… aber lasse mer des.

Uffreschung gabs aach in un um Pillenkusen erum. Mal widder wesche em Pfeiffekobb. Da mäschd der Trainer von de Pilldreher aan uff störrischer Kinnerkaddebalsch un de Rudi aus Hanau schraubt sisch in aller Öffentlischkeit vor de Sky Kameras aus de Hos. Wie isch mir des so aageguggt hab, hab isch misch gefraacht was so manscher mit dem Schmidt als Trainer bei unsrener Eintracht will. So e Rumpelstilzjer passt nach Meenz odder Dortmund, abber net zu uns. Stell dir ma vor der hätt des da vom Sonndaach bei uns abgezoche, de Zwayer hät des Spiel abgebroche und mit 3:0 fer die annern gewert. Mir habbe halt kaan Pillebonus. wie mer ja saache muß das de Herrr Zwayer sisch redlisch bemüht hat die Meisterschaft noch e klaa bissje spannend zu halde. Ob sowas de rischdische Wesch is, steht uffem annern Blatt. Wie mer ja übberhaupt de DFL bescheinische muß, das die aach net mehr so ganz in unsrem Universum deham is. Den nächste Spieldaach zwaa Woche vorm Apfiff zu terminier is ja vom annern Stern. Net nur das des aach fer die Vereine ziemlisch blöd is, von wesche de Vorbereidunge, fer die Fans die Auswärts fahrn wwoll is des eifach nur e Unding. Abber was juckt die DFL dann Fans im Stadion, die sinn ja nur uff Fernsehgelder scharf.

So rischdisch Zeitgemäß is ja der Kommentar vom Herrn Dorschdewitz in de Rundschau am Freidaach. Der mahnt  das die net ausverkaafte Spiel gesche die Dinos un die Schlümpf an de Unlust von de Fans von de Eintracht lieschd. Der zieht aach die Unnerhos mit de Beißzang aa. Das des die Eventies sinn, die da net mehr bei den Temperaturn und Aastoßzeide ins Stadion komme hat der noch net gemerkt. Des is halt wie bei de Bauern, wenn de Gewinnst is es Stadion voll mit dene, wenns net läft bleibe se halt weg. Nur das halt bei de Bauern leider meist gewonne werd. Un das die Herrn Schornaliste da an der Schraub kräftisch mit drehe wolle die ja aach net wahr habbe. Die solle ja kridisch berischde, is ihrn Job. Abber berischde un Meinung mache, sinn zwaa unnerschiedlische Schuh. Un so manschmal hab isch des Gefühl, das sisch die Herrn drinn gefalle in de Roll vom Meinungsmacher. Die habbe halt aach ihrn Ego, der sisch lieber selbst die Eier krault, als des zu mache wofer se eischendlisch bezahlt wern. Passt zu unsrer Ego-Gesellschaft.

Des halt nur so am Rand. De Zwersch un die eschde Eintracht Fans wandern halt aach am späde Sonndaach Abend ins Stadion. Un isch bin mer sischer das mer dene Schlüpf die Akkustische Hölle bereide wern die se verdient habbe, und die rischdisch aan uff die Schlupmfkapp grieje. Wohl gemerkt die eschde Adler, die Eventies sitze dann lieber in ihrne Chrom- un Neon-Schuppe un schlürfe ihrn Caipi. Egal, die brauche mer eh net.

Un dann haut da die Blöd am Freidaach moin aach noch aan raus…. Geheimgespräche mit Nehrlinger ! Wow ! En  gestannene Bauernmanager fer die Eintracht. Des wär de unnergang vom Abendland. Zum Glück werd mer des als Nebbelkerze eiordne könne. Übrischens liebe Blöd-Zeidng, de Uli kimmt bald aussem Knast, der hät dann Zeit…..

Also dann ihr Leud, halt die Ohrn un alles annere Steif,

Euern Bembelzwersch

Advertisements

Ein Kommentar zu „Bembels tönende Wochenschau 4/16

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s