Bembels tönende Wochenschau 01/2016


Eischendlisch is es ja immer sehr ruhisch bei uns. Im Geschesatz zu, saache mer mal, Herne West. Da is ja immer Zerkus hinner de Kuliss. Wie jetzt zu Beispiel, wo mer munkelt das da schon widder am Stuhl vom Breitenreiter gesäschd werd und de Held heimlisch vom Fleischhändler demontiert werd.  So gesehe is des ja e uffreschend Woch im Adlerland. Da dud de Bosnische Schweizer sein klaakarierde Ego raushänge un mäschd aan uff die beleidischd Lebberworscht. (Tschuldigung Lebberworscht, abber des haast halt mal so im Hessische. ) Unsern AM14FG wrd gefeiert wie wenn der e neu Evangelium in de Fies hätt und die Herrn vom Vorstand mache mal es Fanforum zu. Also drösele mer ma uff :

Über de Alex brauche mer da net viel zu redde. Nur 2 Spüch saache alles. Die Tote Hose habbes ja schon vor ewische Zeide gesunge : Hey, hier kommt Alex, Vorhang auf für seine Torschußshow“ un de annere kimmt von de Süddeutsch Zeidung : „Am Sonntag wurde wieder einmal offensichtlich: Die effizienteste Parkuhr der Liga steht in Frankfurt.“ Schee gell ? Des mit der Parkuhr gefällt mer. Mit unserm Sefe sieht des ja schon anners aus. Mer kann ja schleschd von ausse saache was fern Deibel den im Moment reide dud. Von de Roll is der ja eischendlisch die ganz Saison schon. Ma ganz ehrlisch sei Leisdunge warn ja die ganz Zeit schon net so berauschend. Net wesche dene  Dinger die der gesche die Fischköpp vergeischd hat. Abber des am Sonndaach war ja ma A-Klasse Niveau. Ausser des rumgezicke, da hat der es Mädsche raushänge lasse. Des alla kann abber net de Grund sei wrum de Armin so sauer geworn is. Erschend was muß da noch im Busch sei. Vieleischd dud der Bub eifach e bissje zu oft Party mache in Orschel, odder er hat sisch von seim Berader erschendwelsche Flause in de Kopp setzte lasse. Kann ja aach sei, das er eifach nur eifersüschdisch is uff de Alex das der nur halb so viel rennt un trotzdem als Fußballgott besunge werd. Un ausserdem hat er ja in Abu Dabbes ja schon agekündischt das er weg will. Also lasse mern ziehe und gugge das mer rischdisch Kohle in die Kass grieje, solangs noch was gibt fer de Querzlkopp.

Im Grund genomme is des e ganz heiß Eise mit dem Forum zu mache. Uff de aa Seid kann isch des ja gut verstehe. Was da so an geisdischem Dünnschiß geschribbe werd un was da an unflädische Beschimpfungene dorsch die Geschend geworfe wern is ja schon jenseits von Offebach. So gesehe hätt mer ja Frazbuch schon längst aussem Netz kicke müsse. Des erste was mer dorsch de Kopp gegange is als isch des mit dem Forum gelese hab war der Satz : Eine Zensur findet nicht statt. Des kimmt aus unserm Grundgesetz, wenn sisch de aane odder annere drann erinnerd das mer sowas aach noch habbe. Genau da seh isch halt des Problem. Des guude an so ner Demokratie is ja das mer sei Meinung saache derf. Aach de Größte Pitschedabbler un Knertzkopp derf des. Den Scheiß den die verzabbe muß mer aach aushalde. So gesehe is des net rischdisch mit dem Schließe vom Forum. Annererseits kann isch abber aach versteh das die Verantwortlische den Lade dischd gemacht habbe. Erschend wo gibts halt aach Grenze. Un ob mer da werklisch en Hauptamtlisch Uffbasser hie setze muß um da e bissje Ordnung drin zu halte is fraachlisch. Der muß ja aach bezahlt wern und hätt e sehr undankbar Uffgab. Der müßt ja entscheide was noch geht un was nemmer. Isch bin also gespannt was die Eintracht aus dem Dilemma mäschd. Isch persönlisch denk die sollte gar kaa Forum mehr uff ihrerner Seit habbe. Rumprole solle die uff Frazbuch, da passt des hie.

Jetzt habbe mer erst Mittwoch und die Wocheschau is schon Elle lang. Un schon widder gibts en Uffrescher aussem Riederwald. De Kinsombi geht nach Karlsruhe. Is ja erst mal net so uffreschend, nur das der von dene gleisch dach Magedborsch verliehe wird, läßt dem Zwersch die Fraachezeische in die Aache trede. Ei hätte mir den net selbst Verleihe und die Kohle eistecke könne ? So klever scheint mir des Geschäft net gewese zu sei, Bruno.

Un so ganz klammheimlisch im Hinnergrund bastelt de Hauptausschuß un de Uffsischtsrat am Sparkasse Heri seim Nachfolscher erum. Debei is lustisch das, obwohl kaaner was rausgelasse hat wer es denn wern soll, die Lüschpress widder en ganz Sack voll Name in de Geschend rumm werfe dud. Beim Bobic und Held krije sämtlische Eintracht Fans Eiterpickel. Was sonst noch so rummschwirrt an Name hat endwedde en guude Job odder werd bestimmt net zur Eintracht gehe. Den aanzische den isch mer von dene vorstelle könnt wär de Metzelder. Also lasse mer die Herrn da was aus diffdele un uns Übberasche. Vieleischd hat ja de Knasti Uli Bock mal was anneres zu mache, un tauscht Weißworscht un Weißbier gesche Handkäs un Äbbelweio.

Zu guter letzt war ja dann noch des Puppekiste Spiel agesetzt die Woch. Wischtisch, abber net übbelebenswischtisch fer unserne Adler. Abber da drübber könnt ihr dann am Mondach im Spietachsbembel lese.

Also bis dahie Leut,

Ihne Ihrn Bembelzwersch

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s