Vegan-Fußballverfechter un annern Weischeier


Leut, die habbe net alle Tasse im Schrank, ehrlisch ! Da komme die komische Leut ins Waldstadion, die, diewo net wisse ob se Bayern odder Schwabe sinn, ziehe e Schau ab uffem Platz als wenn die Oscarverleihung vor de Tür stehe det, un dann werd hinnerher geflennt das de Carlos so en böse Bub wär. Habbe die dann de Schlach net gehört. Vor allem der Alti-im-kop, der bei uns e Heide Geld verdient hat un wie vom Rauscher gezeichnet übber de Platz gestollbert is, hat doch am Samsdach mit de Arm geschlackert un rummgefuchtelt wie die Majonett vom Jim Knopf. Un Rolle hat der uff em Rase gedreht wie die Bleschbüxsearmee. Kennt ihr doch noch, Bleschbüxe Armee Roll Roll, odder ? Eggal jedenfalls Puppekiste. Das der noch rumheult, kann mer ja fast noch verstehe, schließlisch hat er ja kaan Stich gesche de Carlos gemacht. Abber wer dann hinnerher als sogenannder Experte Sprüch los läßt, des läßt jeden Handkäs es stinge vergesse. Olaf Thon ! Ei sach e mal hat der noch all uff de Latt? Zambrano is en Killer !! Des ewische Milschbübsche hat wohl vergesse wo der früher mal gekickt hat.. Schlacke 06, zu dem Olaf seiner Zeit de Treterclub schlecht hie! Da habbe ganz annern hiegelangt als unser Carlos. Der sollt mal die Klapp halte die Geldhur, damls mit seine Treueschwüre als Ruhrpott Bub und dann doch fer die dicker Kohle zu de Bauern gegange, sowas von Charakterlos und jetzt sisch übber annern es Maul zerreiße ! Der Dummdepp sollt mal in die Statistike gugge bevor der sei loses Maul soweit uffrueißt. De Carlos is a anzisch mal seit der bei unserner Eintrach kickt mit gelb-rot vom Platz gefloche. Mit glatt rot, schon ma garnet. Grad des Milschbübsche Thon soll sisch mal dra erinnern was er rummgeflennt hat als im die Schlacke Fans nachgemacht sinn wesche seim Wechsel zu den Bauern. Da hat die Ferma Tempo ihr Hochkunjunktur gehabt. Was der mit seim Scheiß gebabbel menschlich beim Carlos, odder jedem annern Opfer, von so ner Medienhetze astellt is dem Schläschtbabbler wohl garnet bewusst.

Wo mer jetzt zu de Wurzel von dem ganze Übel komme. Aach des is e Auswirkung vom übberkommerzialisierte Fußball. Die dregische Bezahlsender müße ja erschendwie Werbezeide verkaafe, also wern in de Spielpause un an de Spielfreie Daache sinnlose, stumpfsinnische Experde Runde ins Lebe gerufe, wo dann jeder der mal en Ball drei Meder gradaus getrede hat als Experde über Fußball babbele derf, selbst wenn sein IQ weit unner Kühlschranktemperatur lieschd. So wie beim Thon. Des mäschd kaan Spaß mer. Jetzt kommt mer net mit, „Du mußt den Scheiß ja net gugge“ ! Leut, der ganze Mist der da verzappt werd werd doch dann in de Printmedie un im Internet breitgetrede. Weil ja aach die Printschornaliste un die viele Onlineberufsschmierfinke ihr Geld verdiene wolle. Also geht des rumm wie e Lauffeuer un de Carlos werd zum Massemörder uffem Fußballplatz. Schee neu Welt. Vor allem weil des ja sowas von scheinheilisch un verloche is. Fußball is en schnelle, Köperbetonte Sport. Da rappelts halt mal. Un net nur bem Carlos. Früher hat mer beim Schwarzenbeck,Augenthaler, Berti Nationale, un wie die annern Grobmotoriker all hieße, aach net rummgeflennt. Wolle die dann jetzt en Vegan-Gutmensch-Kaloriearme-Yogafußball, der von Ayurwedisch gestählde Kicker gespielt werd?

Des ganze verlochene Pack von Sky un Sport1 geht dem Bembelzwersch derart uff de Sack, das dem de Spaß am Fußball schon längst vergange wär, gebs net die Eintracht! Also mache mer trotz Hetze gesche de Carlos weider. Unser voll Unnerstützung hasde Carlos, egal was die Experde un die Konifere aus de Bezahlsender fern Scheiß erzähle. Die Statistike lüsche net!

Advertisements

4 Kommentare zu „Vegan-Fußballverfechter un annern Weischeier

  1. Und schon widder muss ich dir recht gebbe!
    Wobei mich die schauspielerei vom Alt-im-kopp schon während dem Spiel genervt hat – dem hat die Backe weh getamn obwohl ihn der Carlos völlig korrekt vom Ball getrennt hat und – wenn überhaupt – leicht am Nacken berührt hat! Das nennt man wohl Phantomschmerz!
    Und zu dem Olaf sag ich gar nix mehr … der Dummbolzen!
    Alles in allem fand ich da die Veh-kommentare schpn erstaunlich ruhig …

    Aber laßt uns nach vorne schaun und den annern Schwabe drei Punkte klauen!
    😉

    Gefällt 1 Person

  2. Uunglaublisch! Wenn ich mich net so übber die Carlos Hetze uffgereescht hätt, ich hätt nur noch gelacht. Was fern scheene Beitrach, Vegane Blechbüchsen Kicker rollen sich uffem Boden! LMAO!

    Aber wie de Thomas so treffend uffen Punkt bringt un dabei noch zielsicher reimt (nach vorn schaun Punkte klaun is klasse!), sach ich dazu, um die Veggie-Schaupuppenspielerei zu vergesse:

    Net lang gräme, Schwabe zähme!

    Gefällt 1 Person

    1. Ja des haste auch klasse uffen punkt gebracht humor is wenn mer trotzdem lacht.

      Was mei Gemütslage auch e klaa bissi relativiert hat, des auch zur Beruhischung aller: trotz der ganz scheiss Hetze (die es aach letzt jahr schon sonaus Augsbursch gab, sin halt jlammerlabbe, kennt mer ja) is und bleibt de Carlos bei ein ma gelb rot!

      Scheins lasse die Schiris sich ebe doch net so beeinflussen-sonst wärer schon öfter geflogen. Aber wie mer sieht sehe des die Refs scheins auch net so, dasser partout runner muss.

      Des lässt misch hoffe.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s