Paris is calling !


Morsche Leut,

ei was e Uffreschung wesche unserm Modezar!

E riesen Geheul war immer im un um es Waldstadion zu hörn, wenn die Drecksäck aus de Palz, ma widder en Spieler für viel Geld verhöckert habbe. „Des kriet unser Eintracht eifach net hie“, „de Bruno is zu doofe defür“, un, un, un. Jetzt komme da die Scheichs aus Paris daher un wolle unsern Kevin kaafe, fer rischdisch viel Geld. Un jetzt geht des Geflenn in die anner Rischdung. Blos net verkaafe, wer soll dann is Tor, un, un, un . Dazu kann isch nur saache, wer is dann jetzt die Diva, die Eintracht odder die Fans??

Is doch mal ganz aafach. Wenn die Leut, die Scheichs also, unsern Kevin habbe wolle, bitte! Leschd mal 10-12 Millönscher uff de Tisch un der Käs is gegesse. Au Revoir, Kevin. Wer e bissje reschne kann, merkt gleisch das so e Abslöse in der Höh, fast e Vertel von unsrem gesamt Etat ausmäschd. Un da soll mer net zuschlache? Torleut gibts in unserm Land doch genuch,un gute allemal. Da muß mer sich net allzuviel Sorsche mach. Abber mit zusätzlische 10-12 Millönscher, könnt mer noch den aane odder annere gude Feldspieler kaafe, also mer könnt ja mal mit annern mithalde und net immer dumm aus de Wäsch gugge weil aam die Spieler von Hanoi odder Hoppelheim vor de Nas weggeschneppt wern.

Un dann, ihr Leut, denkt doch aach mal an de Kevin. Wenn der Pariser werd kann der sein große Traum von de Champignon Lischa träume. Des muß dem doch aach emal gönne. Un wer waas des schon, Vielleischt steckt ja net nur PSG hinner de Verpflischtdungs Bemühunge von de Franzose. Ich könnt mer denke das da aach Dior odder Channell dehinner stecke. Schließlisch is de Kevin ja net nur en guude Tormann, der is ja aach in de Modebranche tädisch. Könnt ja sei das die den nach seiner Fußballer Kariere, als Nachfolscher vom Karl Lagerfeld uffbau wolle, der werd ja aach net jünger.

Nur de Mädscher unner de Eintracht Fans werd des gar net gefalle. Also nix mer feuchte Hösjer im Waldstadion, wenn de Kevin weg is. Aber Mädscher, als Lebe geht weider un annern Müdder habbe ja aach schöne Söhn.

Bis dann

Euern Bembelzwersch

Advertisements

4 Kommentare zu „Paris is calling !

  1. Feuchte Hösjer aber doch nur weils bei uns kaa Sitzheizung gibt und des Dach immer uff is (neuerdings sogar mit Extra-Öffnung)-so war des doch gemeint gell?

    Naa, lass gut sei. Kaa Antwort nödisch… 😉

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s